Real time web analytics, Heat map tracking

Regelmäßiger Besuch der Samtgemeinde-Bücherei Ebstorf

Ein fester Bestandteil unserer Leseförderung für alle Klassen

unserer Schule ist der monatliche Besuch in der Samtgemeinde-

                           

Bücherei Ebstorf.

                 

Während einer Deutschstunde erhalten die Schülerinnen und Schüler

                  

dann die Möglichkeit, in den Regalen zu stöbern, nach weiteren Titeln

                     

ihrer Lieblingsautoren Ausschau zu halten oder einfach nur in

                           

interessantem Lesestoff zu schmökern.

                        

                            

                            

                      

Hin und wieder werden diese Besuche natürlich auch genutzt,

                      

um nach Material für das anstehende Referat zu suchen oder

                          

um eine Buchvorstellung vorzubereiten.  

            

                      

Vom Gesamtbestand der Bücherei mit ca. 12 000 Büchern zählt

                         

ungefähr die Hälfte zur Kinder- und Jugendliteratur. Da ist sicherlich

                                

für jedes Interessengebiet und für jeden Lesestand  eine Menge

                        

zu finden.

                                      

                      

Die sich anschließende Ausleihe sorgt dann auch für reichliches

                               

Lesevergnügen zu Hause.

                           

Ein Effekt der schulischen Büchereibesuche sei - nach Auskunft

                                

der Leiterin der Bücherei, Frau Salamon -, dass ein Großteil der

                          

Schülerinnen und Schüler auch am Nachmittag kommt und die

                        

private Buchausleihe nutzt.

                      

                              

Folgende Bilder zeigen die Klasse 4c bei einem Besuch der Bücherei.

                                                         

 Bild 1        Bild 2        Bild 3        Bild 4        Bild 5         Bild 6    

                                                                        

        

  

Hier noch zwei Zeitungsartikel aus dem Jahr 2009, die zum einen

von Lesungen in der Bücherei berichten (eine Einführungs-

veranstaltung in der Bücherei für Erstklässler) und zum anderen

von einer Bilderausstellung.